Logo

Silberfische und die Entstehung

Entstehung der Silberfische

Silberfische lieben Räume, in denen es warm, feucht und dunkel ist. Diese Bedingungen begünstigen die Entstehung der Silberfische. Dazu benötigt es noch ein wenig Nahrung wie z.B. Hautschuppen, Haare, Papier oder stärkehaltige Stoffe und schon hat man den idealen Lebensraum des Silberfischchens geschaffen.

Die Entstehung von Silberfischen ist daher immer ein Merkmal dafür, dass der Raum, in dem sie auftreten, die oben genannten Bedingungen erfüllt. Der Entstehung kann man jedoch entgegen wirken, indem man etwas gegen die Silberfische tut – die Herkunft bestimmen und sie dann vernichten. Um die Herkunft zu bestimmen und somit auch das „Nest“ der Silberfische zu entdecken, kann man einfach nachts in den betroffenen Raum gehen und das Licht anschalten. Oft sieht man dann an Wänden oder am Boden die Silberfische in ihre Verstecke flüchten. Anschließend kann man Fallen gegen Silberfische aufstellen und den Silberfischen die Grundlage zum Leben entziehen – das geliebte Milleu.